INITIATIVEN

Diese Liste beinhaltet eine kurze Vorstellung von Initiativen, deren Einsatz für nachhaltigen Frieden wir für wichtig und inspirierend halten. Sie ist unabgeschlossen und vorläufig – die Initiativen, die sich für eine gerechtere und friedlichere Welt einsetzen sind zu zahlreich, um sie alle hier nennen zu können.

Wir werden die Liste laufend erweitern. Wir freuen uns über Hinweise zu anderen Initiativen, die wir (noch) nicht kennen!

Wenn nicht anders kenntlich gemacht, stammen die Beschreibungen aus der Selbstdarstellung der jeweiligen Initiativen.

Adopt a Revolution

Kontakt

Im Schatten von Diktatur, Krieg und Terror setzen sich syrische Aktivist*innen friedlich für Menschenrechte und Demokratisierung ein. Adopt a Revolution unterstützt seit 2012 gewaltfreie emanzipatorische Projekte in Syrien und in der syrischen Diaspora.

Afrique-Europe-Interact

Kontakt

Afrique-Europe-Interact ist ein transnationales, ausschließlich ehrenamtlich arbeitendes Netzwerk, das Ende 2009 gegründet wurde. Beteiligt sind Basisaktivist*innen vor allem in Mali, Togo, Burkina Faso, Guinea, Tunesien, Marokko, Deutschland, Österreich und den Niederlanden – unter ihnen zahlreiche selbstorganisierte Geflüchtete, Migrant*innen und Abgeschobene.
Programmatisch verfolgt Afrique-Europe-Interact insbesondere zwei Zielsetzungen: Einerseits unterstützen wir Geflüchtete und Migrant_innen in ihren Kämpfen um Bewegungsfreiheit und gleiche Rechte – ob in den Ländern des Maghreb, auf dem Mittelmeer oder innerhalb der Festung Europa. Andererseits sind wir an sozialen Auseinandersetzungen um gerechte bzw. selbstbestimmte Entwicklung beteiligt.

Alarm Phone Sahara

Kontakt

Alarme Phone Sahara (APS) is a cooperation project between associations, groups and individuals in the Sahel-Saharan region and Europe with the aim to defend the lives and the freedom of movement of migrants and refugees against repressive and often deadly migration policies. The members of the Alarme Phone Sahara network are based in Niger, Mali, Burkina Faso, Togo, Morocco, Germany and Austria.

© 2020

Antikrieg ist ein studentisches Projekt mit dem Ziel, Kriege und Gewalt zu analysieren, zu kritisieren und darüber zu informieren. Wir bieten gut recherchierte, antimilitaristische und pazifistische Texte, um Denkanstöße für das Engagement für den Frieden zu geben.

This site was designed with the
.com
website builder. Create your website today.
Start Now